• Neustiftgasse 1
    1070 Wien
     

    Don Karlos ist ein Drama von Friedrich Schiller in fünf Akten, basierend auf der historischen Figuren des spanischen Herrschers Phillip II. und seinem erstgeborenen Sohn Don Carlos. Das Werk wurde im August 1787 in Hamburg uraufgeführt, aber unter der Regie der polnischen Regisseurin Barbara Wysocka, welche mit Schillers Klassiker die Konsequenzen der Einschränkung von Bürgerrechten im heutigen Europa thematisiert, wirkt der Inhalt des Stückes aktueller denn je.

    Sichern Sie sich Ihre Tickets für das Volkstheater und buchen Sie jetzt auf viennaticket.at