Wir sind sowohl ein primärer als auch sekundärer Ticketanbieter > weiterlesen
  • Liederabend Gerhaher · Huber

    Liederabend Gerhaher · Huber

    Haus für Mozart - Salzburg
    Hofstallgasse 1
    5020 Salzburg
     

    Liederabend Gerhaher · Huber Haus für Mozart - Salzburg Mi 31.Jul 2019 20:30
    replace me !

    Interpreten:

    Christian Gerhaher, Bariton

    Gerold Huber, Klavier

    Programm:

    Henry Purcell
    „If Music be the food of Love“ Z 379a aus Orpheus Britannicus
    (Erste Version; Bearbeitung von Benjamin Britten)
    „Thou wakeful shepherd“ (A Morning Hymn) Z 198 aus Harmonia Sacra
    (Bearbeitung von Benjamin Britten)
    „Let the Night Perish“ (Job’s Curse) Z 191 aus Harmonia Sacra
    (Bearbeitung von Benjamin Britten)
    „Alleluia“ Z S14 aus Harmonia Sacra
    (Bearbeitung von Benjamin Britten)
     
    Johannes Brahms
    „Sehnsucht“ aus Acht Lieder und Romanzen op. 14/8
    „Soll sich der Mond nicht heller scheinen“ aus 49 deutsche Volkslieder WoO 33/35
    „Vom verwundeten Knaben“ aus Acht Lieder und Romanzen op. 14/2
    „Der Gang zum Liebchen“ aus Sieben Lieder op. 48/1
    „Vergangen ist mir Glück und Heil“ aus Sieben Lieder op. 48/6
     
    Modest P. Mussorgski
    Pesni i pljaski smerti (Lieder und Tänze des Todes) nach Gedichten von Arseni Golenischtschew-Kutusow
     
    Johannes Brahms
    „Regenlied“, „Dein blaues Auge hält so still“, „Mein wundes Herz“ und „Nachklang“ aus Acht Lieder und Gesänge op. 59 (Frühfassungen)
     
    Modest P. Mussorgski
    Bez solnca (Ohne Sonne) nach Gedichten von Arseni
    Golenischtschew-Kutusow
     
    Johannes Brahms
    „Meerfahrt“ aus Vier Lieder op. 96/4
    „Anklänge“ aus Sechs Gesänge op. 7/3
    „Über die Heide“ aus Sechs Lieder op. 86/4
    „Verzagen“ aus Fünf Gesänge op. 72/4
    „Die Kränze“ aus Vier Gesänge op. 46/1
    „Todessehnen“ aus Sechs Lieder op. 86/6
     
    (Quelle: salzburgerfestspiele.at)